eigenes Bild

Rundgang im Wald

Waldschäden durch Klimaveränderung sind in aller Munde. Der Stadtverband Bündnis 90/ Die Grünen in Aßlar möchte sich ein Bild vom Zustand des Aßlarer Waldes machen. Dazu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Wir treffen uns zu einem Rundgang

am Sonntag 25.10. um 14:30h
an der „Hohen Straße“ oberhalb von Berghausen (Folgen Sie der Haynstraße Richtung Grube Fortuna. Nach 600m steht ein Wegekreuz, rechts geht es zur Grillhütte, links zu einer Parkmöglichkeit)

Fraktionsvorsitzender Oliver Menz wird uns dazu aus Naturschutz- und politischer Sicht berichten. Wir freuen uns über viele kritische Fragen.

(Wir halten uns an die üblichen Hygieneregeln und tragen Masken, wenn kein ausreichender Abstand eingehalten werden kann)

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.