Eigene Bilder

Kompetenz und Erfahrung

Siebzehn AßlarerInnen bewerben sich, Grüne Politik in unserer Stadt zu gestalten. Das ergab die Mitgliederversammlung des Stadtverbands von Bündnis 90/ Die Grünen am 25. November. Die KandidatInnen wollen für konsequenten Natur- und Klimaschutz sowie eine Begrenzung des Flächenverbrauchs eintreten. Weitere Schwerpunkte sind mehr Demokratie in der Kommune oder eine Verkehrspolitike für alle Verkehrsteilnehmer.

Angeführt wird die Liste von Sybille Hahn. Die amtierende Ortsvorsteherin von Berghausen bringt ihre politischen Vorstellungen als „ökologisch und bürgernah“ auf den Punkt. Es folgen der Fraktionsvorsitzende Oliver Menz und die beiden Stadtverordneten Katharina Menz und Michael Rau. Den Routiniers folgen die kommunalpolitischen DebütantInnen Johanna Schmidt, Dr. Stefan Zabeschek und Kerstin Novak vor Stadtrat Dr. Alexander Bähr auf Platz acht.

Die Kompetenz der Gruppe ist vielfältig: Das Team vereint PraktikerInnen aus dem sozialen Bereich, Medizin, Betriebsrat und Management, Finanzen und Digitaltechnik mit Experten für Politik und Geschichte.

Die Liste für den Ortsbeirat Werdorf führt Katharina Menz an. Es folgen Nina Sames, Dirk Hederich, Michael Rau, Gerhard Freund und Alexander Görigk. In Berghausen treten Sybille Hahn, Renate Lütgert,  Dr. Stefan Zabeschek und Johanna Schmidt für das Gremium vor Ort an.

Die vollständige Kandidatenliste für die Stadtverordnetenversammlung:

  • Sybille Hahn
  • Oliver Menz
  • Katharina Menz
  • Michael Rau
  • Johanna Schmidt
  • Dr. Stefan Zabeschek
  • Kerstin Novak
  • Dr. Alexander Bähr
  • Susanna Turskies
  • Andreas Schopphoff
  • Nina Sames
  • Dirk Hederich
  • Renate Lütgert
  • Alexander Goerigk
  • Karl-Heinz Sames
  • Gerhard Freund
  • Walter Heinemann

Für den Ortsbeirat Werdorf:

  • Katharina Menz
  • Nina Sames
  • Dirk Hederich
  • Michael Rau
  • Gerhard Freund
  • Alexander Goerigk

Für den Ortsbeirat Berghausen:

  • Sybille Hahn
  • Renate Lütgert
  • Dr. Stefan Zabeschek
  • Johanna Schmidt

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.